Lina_2

Lina und der Weihnachtsstern

Lina rutschte die Treppe hinunter und öffnete die Tür.
Da stand der Fuchs.
„Ich friere. Mach mir den Stall auf!“, befahl der Fuchs.
Lina aber dachte nicht daran, den Fuchs in den Stall zu lassen.
Sie wusste, dass es verboten war.
„Ich bin hungrig“, sagte der Fuchs. „Weihnachten ist für alle da.“